Follow

Zum aktuellen -Datenaffäre meint unser Jurist @WHotzendorfer@twitter.com: „Wir kennen niemanden, der von der Verarbeitung der Parteiaffinität gewusst hat. Ich kann mir daher nicht vorstellen, dass 2,2 Mio. Menschen wissentlich und damit gültig eingewilligt haben“ futurezone.at/netzpolitik/waru

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

mastodon.at is a microblogging site that federates with most instances on the Fediverse.