In unserer bald 10-jährigen Vereinsgeschichte hatten wir am Montag zum ersten Mal einen Termin bei einem amtierenden Innenminister. Thema waren internationale Best Practices zur Geheimdienstkontrolle anlässlich der BVT-Reform.

Hallstatt ist nicht nur eine wunderbare Touristenkulisse, sondern war letztes Wochenende auch Austragungsort des Momentum Kongresses. @socialhack@twitter.com war für uns vor Ort und hat ein paar Eindrücke mitgebracht ;)

Auch unser -Experte @burnoutberni@twitter.com ist mit dabei beim zur internationalen Vernetzung für eine grundrechtsfreundliche Umsetzung der EU-Urheber*innenrechtsrichtlinie!

RT @communia_eu@twitter.com

It's us working hard at to during national implementations of the directive - thank you all for energy, commitment and questions! @centrumcyfrowe@twitter.com @creativecommons@twitter.com @Wikimedia@twitter.com

Problematische und illegale Postings müssen gelöscht werden. Aber wir sind gegen Uploadfilter im Vorhinein, denn so gut kann kein Filter sein, dass er nicht auch Legitimes erwischt. Unterstütze uns, damit wir uns weiter dagegen einsetzen können: epicenter.works/unterstuetzung

Unsere erste Reaktion auf das EuGH-Urteil zum Fall vs Facebook war ja durchaus kritisch. Mehr zu den Hintergründen dazu kannst du in diesem Artikel nachlesen: verfassungsblog.de/welche-rege

Großes Thema heute: EuGH-Urteil zu Glawischnig vs. Facebook. Neben vielen andere Medien hat uns auch der ORF heute besucht und unsere Juristin @abendsommer@twitter.com in unserem Oval Office dazu befragt. Um 22 Uhr in der ZiB2, also schaltet ein!

Remember the Portuguese "Smart Net" offer? The Portuguese regulator only made non-binding suggestions to reduce the price discrimination, which – surprise! – were ignored by the ISP. Read the report by @direitosdig@twitter.com: en.epicenter.works/content/zer

.@socialhack@twitter.com und @burnoutberni@twitter.com sind diese Woche in Brüssel. Wir wollen nämlich die neuen EU-ParlamentarierInnen kennenlernen und mal vorfühlen, wie sie netzpolitisch so angesiedelt sind ;) Schöne Grüße aus Belgien!

RT @uploadfilter_at@twitter.com

Der ehemalige österreichische Bundeskanzler Sebastian ist maßgeblich für den mitverantwortlich. Allerdings hat ihn bisher noch niemand damit konfrontiert - außer uns.
Und wie erwartet blockt er gleich ab:

Egal wie die nächste Regierung aussieht: Wir werden weiterhin gegen Überwachung und für Grund- und Freiheitsrechte kämpfen. Weil auch du etwas zu verbergen hast!
Unterstütze uns dabei: epicenter.works/unterstuetzung

Noch einmal zusammengefasst und mit Antworten als kleine Wahlentscheidungshilfe für morgen. und das sind die netzpolitischen Antworten der Parteien. Geht wählen!

Letzte netzpolitische Frage vor der Wahl: Ja, Befugnisse sollen wieder zurückgenommen werden, wenn sie unwirksam oder unverhältnismäßig sind. Das sehen fast alle Parteien so!

Yesterday we have released the first draft for a proposal on . The regulatory appetite in Europe has grown significantly in the past decade and Europe is about to enter into a reform of the “Digital Services Act”. More here: en.epicenter.works/content/pla

RT @edri@twitter.com

REGISTRATIONS for travel allowances are now OPEN for this year's Freedom not Fear! Join us for an amazing weekend in November: aktion.digitalcourage.de/civic

@digitalcourage@twitter.com

🍾🎊🎊🎊

RT @amtsgeheimnisAT@twitter.com

Vor sieben Jahren haben wir die Idee eines Informationsfreiheitsgesetzes erstmals auf die politische Agenda gehoben. Heute, sieben Jahre später, haben alle (außer der FPÖ) dem NEOS-Antrag zugestimmt, dass so ein Gesetz kommen soll.

ROT ist in unserem Netzpolitischen Wahlbarometer immer schlecht für unsere Grundwerte. So wie die Ansicht der FPÖ und ÖVP zur Abschaffung der Anonymität im Internet.

.@abendsommer@twitter.com in Action. Es ging natürlich um unser Lieblingsthema: Digitale Grundrechte. Danke an alle fürs Kommen und Zuhören :)

RT @Klaus_Bichler@twitter.com

Super Vortrag zu Aspekten von digitalen Grundrechten von @abendsommer@twitter.com von @epicenter_works@twitter.com

Show more
Mastodon

mastodon.at is a microblogging site that federates with most instances on the Fediverse.