Unsere Experten @socialhack@twitter.com und @burnoutberni@twitter.com sind ab heute in Stockholm bei der @wikimania@twitter.com. Gemeinsam mit hunderten Wikipedia-Autor*innen und Free Knowledge Aktivist*innen aus aller Welt diskutieren wir über Grundrechte, Urheber*innenrecht und die Zukunft des Internets!

RT @privacyint@twitter.com

The use of facial recognition in public spaces makes a mockery of our privacy rights.

Noch ist nicht verbreitet, schon stellen Behörden Ansprüche auf Überwachungshintertüren. Erich Möchel hat recherchiert, was da alles noch auf uns zukommt in Sachen Kommunikationsüberwachung. fm4.orf.at/stories/2989759/

Geht's der Wirtschaft noch ganz gut? Wiens Bürgermeister Ludwig sinniert dieser Tage gemeinsam mit WKO und ÖVP darüber, Demos aus der Innenstadt zu verbannen. Allgemeine Demo-Verbotszonen stellen eine unverhältnismäßige Beschneidung von Grundrechten dar!

Wer nichts weiß, nichts besitzt, nichts tut und nichts liebt, hat nichts zu verbergen.
Wir setzen uns dafür ein, dass deine Privatsphäre deine Privatsphäre bleibt. Unterstütze uns: epicenter.works/unterstuetzung

RT @PrivacyWeek@twitter.com

Es gibt Tickets!
Gleich günstige Vorverkaufstickets sichern: € 48,- pro Wochenticket, € 256,- pro Businessticket. 7 Tage volles Programm zu Sicherheit im Netz, Medienkompetenz & Themen, die uns in der digitalisierten Welt bewegen. privacyweek.at/

Auch hier wieder: Völlig überzogener Einsatz von . In einem Lokal wird diese Maßnahme eingesetzt, um zu erkennen, wer sich zuerst an der Bar angestellt hat 🙄🙄🙄

RT @nowthisnews@twitter.com

This technology uses facial recognition to serve bar patrons on a first-come, first-serve basis — a.k.a. never get cut again!

Sommerzeit ist Reisezeit. Wenn du aus deinem Urlaub zurückkommst und schon längst wieder im Büro sitzt, werden deine Daten weiter analysiert. Wir kippen die vor dem EuGH und brauchen dafür deine Unterstützung: epicenter.works/unterstuetzung

Alle reden über Face App, doch im Dezember wird in Österreich Gesichtserkennung starten. Unterstütze uns im Kampf gegen den Abbau von Grundrecht und für den Abbau von Überwachung. Werde jetzt Fördermitglied: (link: epicenter.works/unterstuetzung) epicenter.works/unterstuetzung

RT @edri@twitter.com

Diego Naranjo @DNBSevilla@twitter.com becomes EDRi's new Head of Policy edri.org/diego-naranjo-becomes 🎉🙌

Alle reden über Face App, doch im Dezember wird in Österreich Gesichtserkennung starten. Unterstütze uns im Kampf gegen den Abbau von Grundrecht und für den Abbau von Überwachung. Werde jetzt Fördermitglied: epicenter.works/unterstuetzung

RT @NiNanjira@twitter.com

Joining @KevinAllison@twitter.com in asking this:
“Name an application of facial recognition technology that directly benefits people (not just corporations/governments) that isn’t easily substituted by other, less surveillance-enabling technology.”

Vielen Dank!

RT @michelreimon@twitter.com

Die FPÖ hat mir nach dem Gipfel in Salzburg Gewalt gegen Polizisten unterstellt, ich hab geklagt und darf jetzt 2.500 der Effen an @epicenter_works@twitter.com weiterreichen. Und eine OTS herzeigen. Alle zufrieden, oder?

RT @amtsgeheimnisAT@twitter.com

Großartig!
Unsere 3 Forderungen für saubere wurden bereits von mehr als 2.000 Menschen unterstützt.
Freuen uns sehr, wenn Sie schon dabei waren - und es jetzt teilen, damit auch andere unterschreiben!
petition.informationsfreiheit.

We are here to fight for you and your rights. This year, is going to be negotiated again. Providers are not happy about the current situation, but WE want to keep net neutrality in place. Help us to win this fight! en.epicenter.works/supporters

Wir haben in den letzten Tagen sehr viel Unterstützung erfahren und möchten uns herzlich bei jedem einzelnen bedanken. Egal, ob er uns spendet, unsere Inhalte teilt oder FreundInnen von uns erzählt: Nur gemeinsam können wir in Richtung positiver Zukunft gehen <3

Heute feiern wir 5 Jahre ohne . Für uns war dieser Erfolg der Beginn eines Auftrags: Unsere Grundrechte im Internet zu schützen und das Internet als offenen, freien Demokratieraum zu erhalten. Danke an alle, die uns dabei unterstützen <3

RT @shroombab@twitter.com

Draußen gab es eine Aktion von @epicenter_works@twitter.com zur

Auch @neos_eu@twitter.com Abgeordneter @NikiScherak@twitter.com ist hier

Show more
Mastodon

mastodon.at is a microblogging site that federates with most instances on the Fediverse.