Show more

RT @socialhack@twitter.com

Mein Talk am mit @abendsommer@twitter.com zum ersten Jahr schwarz-blauer Bundesregierung in Österreich ist online “Überwachungsstaat oder doch nur Digitalisierung für Anfänger?“ Danke @c3voc@twitter.com! media.ccc.de/v/35c3-9680-oster

RT @domjisch@twitter.com

Sollte sich jemand fragen, ob es sinnvolle ist Mitglied bei @epicenter_works@twitter.com zu sein/werden, der braucht nur auf die Titelseite der heutigen @DiePressecom@twitter.com schauen.

RT @anna_thalhammer@twitter.com

Das BMI plant, dass ein Nachrichtendienst im Geheimdienst entstehen soll. Der soll künftig auch Informationen ohne konkreten Tatverdacht sammeln dürfen. Die rechtliche Kontrolle könnte wegkommen, dafür zu einer politischen werden. @DiePressecom@twitter.com diepresse.com/home/Innenpoliti

Das neue Jahr ist noch gar nicht so alt und schon sind wir topmotiviert, denn gibt so einiges, das uns dieses Jahr beschäftigen wird: , , ,…
Aber seht doch selbst: ➡️ epicenter.works/content/was-un

Ein guter Start ins neue Jahr: Unseren Vortrag „Österreich: Überwachungsstaat oder doch nur Digitalisierung für Anfänger?“ vom gibt's jetzt auch zum Nachsehen! 🎥 media.ccc.de/v/35c3-9680-oster

Ein paar harte Nüsse haben wir auch nächstes Jahr zu knacken. Deshalb ist uns deine Unterstützung für 2019 sehr wichtig. Am besten jetzt gleich noch spenden und dann: Feiern gehen und gut ins neue Jahr rutschen! 🎉
epicenter.works/unterstuetzung

Heute war unser Obmann Christof Tschohl im @oe1@twitter.com Morgenjournal und hat über den bisherigen Effekt der Bilanz gezogen. Fazit: Es gibt schon jetzt Verbesserungen für unsere Privatsphäre, aber es bleibt trotzdem noch viel zu tun!

Zum Nachhören ➡️ oe1.orf.at/player/20181231/539 🔊

Unsere Juristinnen und Juristen arbeiten bereits an einer Neuauflage der Vorgabe für eine Überwachungsgesamtrechnung. Dafür haben wir auch den 🏆Martin-Prager-Integrationspreis 🏆 erhalten. Hier erklärt euch @abendsommer@twitter.com, was es damit auf sich hat. youtube.com/watch?v=apXpN6b6dB

RT @epicenter_works@twitter.com

Für alle, die heute noch länger wach bleiben, empfehlen wir etwas ganz Besonderes vom in Leipzig: @socialhack@twitter.com und @abendsommer@twitter.com blicken um 23:50 Uhr zurück auf ein turbulentes netzpolitisches Jahr in Österreich. Hier geht's zum Stream: streaming.media.ccc.de/35c3/ha

Für alle, die heute noch länger wach bleiben, empfehlen wir etwas ganz Besonderes vom in Leipzig: @socialhack@twitter.com und @abendsommer@twitter.com blicken um 23:50 Uhr zurück auf ein turbulentes netzpolitisches Jahr in Österreich. Hier geht's zum Stream: streaming.media.ccc.de/35c3/ha

Der Countdown läuft, in drei Tagen ist 2018 Geschichte. Aber: So ganz in Vergessenheit wird das Jahr nicht geraten, denn auch wir waren fleißig und haben einiges für dich erreicht. Da darf man sich auch mal selber auf die Schulter klopfen 💁‍♀️💁‍♂️ epicenter.works/content/rueckb

Schau auf unserem Stand am in Leipzig vorbei! Wir sind am about:freedom cluster im CCL neben dem Info-Stand, @edri@twitter.com und @eff@twitter.com events.ccc.de/congress/2018/wi

📈 WAS IST DAS FÜR EINE STATISTIK? 📉
Am 29. Jänner präsentieren wir gemeinsam mit der @arbeiterkammer@twitter.com unsere Studie zur Netzneutralität „Wie frei ist unser Internet? – Netzneutralität auf dem Prüfstand“. Du willst dabei sein? Zur Anmeldung geht's hier: admin.arbeiterkammer.wien/app/

Ab morgen geht's los in Leipzig beim und wir sind natürlich auch dabei! Triff uns im about:freedom Cluster (35c3.c3nav.de/l/about-freedom/) und verpass nicht den Jahresrückblick von @abendsommer@twitter.com und @socialhack@twitter.com am Samstag, 29.12. um 23:50 Uhr (fahrplan.events.ccc.de/congres)

Wer noch nicht zu vollgestopft ist, um zumindest das Handy in die Hand zu nehmen, kann diesen – etwas älteren, aber dennoch guten – Artikel lesen: Was bedeuten überhaupt und was kommt da mit der auf dich zu? futurezone.at/netzpolitik/was-

Heute ist ein guter Tag, um offline zu sein ;)

Wir wünschen dir schöne Feiertage mit deiner Familie und deinen Freunden. 🎇

Wer auf die Website des Innenministeriums geht, wird von Facebook getrackt. Wieso, wird sich erst durch die Beantwortung der Anfrage von @dziedzic_ewa@twitter.com zeigen. Bis dahin erinnern wir gerne an die anderen Fahrlässigkeiten von Kickl: IstKicklSchonWeg.at
futurezone.at/netzpolitik/grue

Das neue Sozialhilfe-Statistikgesetz sieht die Sammlung viel zu vieler Daten vor. Diese werden dann womöglich auch verwendet, um Ansprüche zu prüfen. Kurz: Wer auf Sozialhilfe angewiesen ist, dem wird die eingeschränkt. derstandard.at/2000094450509-1

Show more
Mastodon

mastodon.at is a microblogging site that federates with most instances on the Fediverse.