Show more

Geheim, geheim, geheim! Gerade wenn es um massive Grundrechtseingriffe geht - was beim der Fall ist - sollten sich Ministerinnen und Minister rechtfertigen. Nicht wir müssen uns rechtfertigen, warum wir Antworten wollen. derstandard.at/2000103962030/E

.@socialhack@twitter.com hat Politico nochmal erklärt, warum der digitale problematisch ist: In einer Orban'schen Demokratie könnten diese Daten gegen Regierungskritiker verwendet werden. Was es noch daran zu kritisieren gibt: politico.eu/article/austrian-c

Wolltest du immer schon wissen was die Bank, der Lebensmittelhändler ums Eck oder die Post über dich gespeichert hat? Wenn du noch dazu in Graz bist, kannst du am 13. Juni zu unserer Datenauskunftsparty kommen, wo wir gemeinsam Auskunftsbegehren erstellen. facebook.com/events/2259550234

Immer mehr Menschen erkennen die Wichtigkeit unserer Arbeit. So auch eine neue 70-jährige Unterstützerin, die nicht aktiv mitarbeiten kann, aber uns mit einer Fördermitgliedschaft unterstützt <3
Wenn du Fördermitglied werden möchtest: epicenter.works/unterstuetzung

Weil wir euer Spendengeld nicht unsinnig für Werbung ausgeben, freuen wir uns sehr, wenn ihr unsere Inhalte teilt und euren Freunden von uns erzählt. Sharing is caring <3

Das neue Bildungsdokumentationsgesetz soll die Ermittlung sozialer Hintergründe und schulischer Leistungen von Schülerinnen und Schülern ermöglichen, weist aber aus unserer Sicht Mängel bei Datensicherheit und Datenschutz auf. Hier erfährst du alles dazu: epicenter.works/content/mangel

Keine Antwort ist auch eine Antwort. Der muss weg. Genauso wie das Amtsgeheimnis, aufgrund dessen wir, die wir überwacht werden sollen, NICHTS erfahren. futurezone.at/netzpolitik/wohe

📺 While updating rules, 5G, consumer rights and the supervision of Regulatory Authorities will be the biggest challenges. Join into the BEREC session livestream with telco providers to get a glimpse of what we can expect in the next reform! berec.europa.eu/eng/events/ber

Zum sind sehr viele Fragen offen: Kontrolle, Ausschreibung, Kosten, etc. Justizminister Moser hat dazu eine Anfrage geschickt nicht beantwortet - Begründung: "aMtSgEhEiMnIs" 🙄🙄🙄 parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXVI/

Weil die Europäische Union Beweismittel direkt bei US-Konzernen wie Facebook & Co. abfragen will, möchte man im Gegenzug Trump anbieten, die Telekommunikation in Europa abzuhören. Jetzt gilt es, der Ratsarbeitsgruppe genau auf die Finger zu schauen! netzpolitik.org/2019/us-behoer

Für die Netzpolitik wollen wir, dass die nächste Regierung nicht nur einigen Fehltritte der vorigen wieder eine Absage erteilt, sondern auch, dass sie es besser macht. Wir haben das netzpolitische Desaster von Türkis-Blau nochmal Revue passieren lassen. epicenter.works/content/das-ne

Die deutsche CDU-Chefin @akk@twitter.com will nach dem Video von @rezomusic@twitter.com, der die Partei in einem YouTube Video kritisiert, die Meinungsfreiheit im Internet einschränken. Ganz schlechte Idee. So wird man sicher nicht junge WählerInnen gewinnen! 👎👎👎 futurezone.at/netzpolitik/nach

Am Mi findet ein Workshop zum Update der Netzneutralitätsregeln statt, an dem Mobilfunkprovider und BEREC teilnehmen. Das Ganze wird live übertragen. Es wird unter anderem - wie erwartet - um 5G gehen. Alle Infos dazu hier: berec.europa.eu/eng/events/ber

Did you know we're going to overturn the directive? That's our plan! Here are all the infos you need about the legal action we're taking against passenger surveillance. 💪💪💪 edri.org/passenger-surveillanc

Heute zeigen wir ab 18:30 den Film "Democracy" im @MetalabVie@twitter.com, danach gibt es eine Diskussion zum Film. Wir freuen uns, wenn du vorbeikommst. Anmeldung ist nicht notwendig :) Alle Infos zum Film gibt es hier: epicenter.works/event/1908

In unserer Stellungnahme, die wir letzte Woche ans Parlament übermittelt haben, weisen wir auch darauf hin, dass der Gesetzesvorschlag zum digitalen gegen EU-Gesetze verstößt. Der Oberste Gerichtshof sieht das auch so. derstandard.at/2000103766568/D

Wir wissen, dass die im letzten Jahr einige bis an den Rand des Wahnsinns getrieben hat. Dennoch hat Europa in Sachen Datenschutz vorgelegt, wie es gehen kann. Die österreichische Umsetzung könnte noch besser sein, aber daran arbeiten wir ;)

Unsere Juristin @abendsommer@twitter.com redete auf der gestrigen Donnerstagsdemo über politische (In-)Stabilität.
Hör dir ihre Rede an!

@immerdonnerstag@twitter.com

youtube.com/watch?v=shAdBHA9H3

Die Regierung hat bei der Ratssitzung (Bildung, Jugend, Kultur und Sport) u.a. wieder das Leistungsschutzrecht und das Ende der Anonymität im Internet gefordert. Diesem Wahnsinn von Türkis-Blau muss endlich ein Strich durch die Rechnung gemacht werden! video.consilium.europa.eu/en/w

Show more
Mastodon

mastodon.at is a microblogging site that federates with most instances on the Fediverse.