Show more

.@abendsommer@twitter.com in Action. Es ging natürlich um unser Lieblingsthema: Digitale Grundrechte. Danke an alle fürs Kommen und Zuhören :)

RT @Klaus_Bichler@twitter.com

Super Vortrag zu Aspekten von digitalen Grundrechten von @abendsommer@twitter.com von @epicenter_works@twitter.com

Bus-, Bahn- und Schiffsreisen könnten bald schon denselben Regeln unterliegen wie das Fliegen. Wir halten das für eine schlechte Idee und wollen deshalb auch die Fluggastdatenspeicherung kippen! netzpolitik.org/2019/eu-staate

"Permanent Record" von Edward Snowden erhält viele gute Rezensionen momentan. Auch bei Puls4 ist es das "Buch der Woche" und Rotraut Schöberl kommt aus dem Schwärmen nicht mehr raus ;) Wer von euch wird das Buch lesen oder hat es gar schon gelesen? puls4.com/cafepuls/Videos/beit

RT @shroombab@twitter.com

Was mich sehr überrascht hat: Wien liegt unter den 25 meist überwachten Städten der Welt. In Europa nur "geschlagen" von London, Berlin und Warschau. Quelle: comparitech.com/vpn-privacy/th

Am Donnerstag schicken wir wieder unseren Newsletter aus. Du hast also noch Zeit, dich dafür anzumelden. Hier bekommst du alle zwei Wochen netzpolitische News und Infos zu unserer Arbeit aggregiert in einem E-Mail! epicenter.works/newsletter

Du schreibst gerne und bist auch noch gut darin? Dann könnte dieser 10-Stunden-Job genau das Richtige für dich sein. Wir suchen von Oktober bis Jänner eine Publikationsassistenz. Hier sind alle weiteren Infos dazu: epicenter.works/jobs#Publikati

Nicht vergessen: Heute zeigen wir bei einem gemeinsamen Kinoabend im Metalab "Citizenfour", wo es um Edward Snowdens Überwachungsenthüllungen geht. Wir freuen uns auch auf die Diskussion danach. Es gibt auch Bier im Metalab ;) Um 19:00 geht es los. epicenter.works/event/2111

Soll Tracking auf EU-Ebene gesetzlich eingeschränkt werden? Dazu gibt es unterschiedliche Meinung. Den alten Regierungsparteien war e-Privacy ja während der österr. Ratspräsidentschaft eher kein Anliegen und die Liste Jetzt will kein Kategorisches "Ja" abgeben.

Vielleicht hilft es ja, wenn auch Experten aus dem Ausland bestätigen, was wir schon lange kritisieren: Der AMS-Algorithmus wird viele Ungerechtigkeiten schaffen. derstandard.at/story/200010894

Leute aus Graz, aufgepasst! Nach der Sommerpause gibt es wieder ein Koordinationstreffen von uns, ein Vernetzungstreffen für alle an Netzpolitik Interessierten und jene, die es werden wollen ;) Komm hin: am Montag, 23. September um 19 Uhr im Spektral epicenter.works/event/2139

Der Datenschutzbehörde sollen aus Sicht fast aller Parteien mehr Ressourcen und mehr Personal zur Verfügung gestellt werden. Nur die ÖVP und die FPÖ sind sich da nicht so sicher und eiern in ihren (Nicht-)Antworten herum.

Und noch einen Termin, auf den wir hinweisen wollen: Unseren mittlerweile beliebten Kinoabend. Diesmal schauen wir uns anlässlich der Bucherscheinung von Edward Snowdens "Permanent Record" den Film "Citizenfour" an. Am 23.9., 19:00, Metalab epicenter.works/event/2111

Steuerrelevante Daten müssen 7 Jahre aufbewahrt werden. Das |gesetz hätte klarstellen müssen, dass keine Rückverfolgung auf einzelne Nutzer möglich sein darf - auch nicht mit genauen Standortdaten im Grenzbereich.

parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXVI/

Zu einer Diskussion zur digitalen Stadt gehört auch das Thema Videoüberwachung. Und deshalb wird um 13:30 Angelika Adensamer dazu bei der @Arbeiterkammer@twitter.com Veranstaltung "Wien wächst: Digitale Stadt" sprechen. Am 24.September. Interessantes Programm! ots.at/presseaussendung/OTS_20

Wir waren wieder mal im ORF, dieses Mal zum Thema Hass im Netz und dem kürzlich von Facebook angekündigten Einsatz eines Hassrede-Gremiums. @socialhack@twitter.com sieht die Gefahr, dass Facebook dadurch noch mächtiger wird. tvthek.orf.at/profile/Magazin-

Der ÖVP, aber vor allem der FPÖ gehen die Polizeibefugnisse nicht weit genug. Das ist schlecht, denn neue Technologien sollten nicht Grundrechte untergraben. (rot = schlecht für die Grundrechte)

In 15 Minuten ist Mathias Huter vom @amtsgeheimnisAT@twitter.com live im Standard-Chat und ihr könnt ihn alles zu Korruption, Transparenzgesetz und Freedom of Information fragen. Er weiß es wie kein anderer ;) derstandard.at/jetzt/liveberic

RT @erstefoundation@twitter.com

The Tipping Point Talks 2019: Power of law or law of power?

Among the panelists will be Thomas Lohninger @socialhack@twitter.com

Executive Director @epicenter_works@twitter.com

Live Stream: erstestiftung.org/en/possibili

In Deutschland hat das Oberverwaltungsgericht Münster entschieden, dass die Polizei keine Fotos von Demos und ählichen Versammlungen posten darf, weil das ein Eingriff ins Versammlungsgrundrecht darstellt. Sehr spannende Entscheidung! netzpolitik.org/2019/urteil-po

Show more
Mastodon

mastodon.at is a microblogging site that federates with most instances on the Fediverse.