Der Verfassungsschutz hat die AfD zum Prüffall erklärt. Doch die Erleichterung darüber dürfte kurzsichtig sein: Die Behörde ist Teil des Problems. taz.de/Gast-Kommentar-Verfassu

Die Tageszeitung „neues deutschland“ steht seit Jahren immer wieder vor der Pleite. Jetzt könnte es tatsächlich bald zu Ende gehen. taz.de/Sozialistische-Tageszei

Wenn Sie die Mondfinsternis im Sommer verpasst haben und nicht bis 2028 warten wollen, sollten Sie sich jetzt gut vorbereiten. Alles, was Sie wissen müssen. taz.de/Blutmond-am-21-Januar/!

Bei einem Angriff von Al Shabaab in Nairobi sind mehrere Menschen getötet worden. Kenia ist immer wieder Ziel der Terrormiliz. taz.de/Terrorismus-in-Kenia/!5

Der Verfassungsschutz macht die AfD als Ganze zum Prüffall in Sachen Rechtsextremismus. Ein wichtiger Schritt, aber kein Grund zum Aufatmen. taz.de/Kommentar-AfD-und-Verfa

Das britische Unterhaus hat Mays Brexit-Deal abgelehnt. Die Botschaft dahinter ist klar: So nicht! Möglicherweise ist ein harter Ausstieg doch die bessere Lösung. taz.de/Kommentar-Brexit-Abstim

Wie bringt man Bauern dazu, Tiere besser zu halten? Tierschutzbund-Chef Thomas Schröder fordert eine Fleischabgabe, um Umbauten zu fördern. taz.de/Tierschutzbund-Chef-fue

AfD-Mann Magnitz soll bewusst das Foto seines blutigen Gesichts verbreitet haben. So habe er Aufmerksamkeit auf den Überfall lenken wollen. taz.de/Frank-Magnitz-Medienstr

Stacy Summerville arbeitet für die Regierung. Eigentlich. Der Gehaltsscheck ist dieses Mal ausgeblieben. Was der Shutdown für sie bedeutet. taz.de/Shutdown-in-den-USA-und

Das Strafregime von Hartz IV ist in Paragrafen gegossene Menschenverachtung. Der Staat müsste seinen BürgerInnen auf Augenhöhe begegnen. taz.de/Kommentar-Hartz-IV-Gese

Der Verfassungsschutz stuft die AfD als „Prüffall“ ein, ihren rechten Rand als „Verdachtsfall“. Grund dafür sind Missachtungen der Menschenwürde. taz.de/Die-AfD-im-Visier-des-V

In Calais warten Migranten auf die Chance nach Großbritannien zu kommen. Nun riskieren einige ihr Leben und setzen in Schlauchbooten über. taz.de/Im-Schlauchboot-nach-Gr

Wer im Kampf gegen rechts die Parole „Keine Gewalt“ zitiert, lässt Neonazi-Opfer im Stich. Die Gewalt, die sie erfahren, wird so nicht verhindert. taz.de/Rechte-Gewalt-Notwehr-u

Am Beispiel des US-Engagements in Syrien zeigt sich vor allem eines: Wie widersprüchlich die Politik der USA im Nahen und Mittleren Osten ist. taz.de/Debatte-US-Aussenpoliti

Nach einem neuen Drohfax gegen Seda Basay-Yildiz fordert Hessens Opposition Aufklärung. Und kritisiert den Landesinnenminister harsch. taz.de/Neues-Drohfax-gegen-NSU

Das Unterhaus kann den Brexit-Vertrag billigen oder beerdigen. Wie nach einer Ablehnung ein Austritt ohne Deal verhindert werden kann, ist offen. taz.de/Abstimmung-im-Parlament

Kramp-Karrenbauer erweist sich als gewiefte Strategin. Sie geht auf Distanz zu Merkel, ohne illoyal zu sein. Die Merz-Fans werden einfach umarmt taz.de/Kommentar-CDU-Klausur/!

Die Tochter einer NS-Verfolgten kann nicht deutsche Staatsbürgerin werden. Mit dieser diskriminierenden Gesetzeslage muss Schluss gemacht werden. taz.de/Kommentar-Staatsbuerger

Die französischen Gelbwesten protestieren weiter. Sie beginnen, sich zu strukturieren. Präsident Macron fällt immer noch nichts Überzeugendes ein. taz.de/Gelbwesten-in-Frankreic

Karin Prien sieht sich mit Schülern die Doku über Feine Sahne Fischfilet an – weil sie nach einer Bombendrohung ein Zeichen für Kunstfreiheit setzen will. taz.de/CDU-Politikerin-ueber-l

Show more
Mastodon

mastodon.at is a microblogging site that federates with most instances on the Fediverse.